Selbsttest Depression in Privatklinik MENTALVA in Graubünden

Depression

Selbsttest Depression

Der nachfolgende Selbsttest prüft Depressions- und Burnoutsymptome. Er basiert auf der Hamilton Depression Rating Skale (HAMD). Es handelt sich hierbei jedoch nicht um einen Test, der eine diagnostische Untersuchung ersetzen kann. Eine gesicherte Diagnose kann nur im Rahmen einer ärztlichen oder psychologischen Abklärung erfolgen.

Zur Seite Depression

Frage 1

Haben Sie sich in den letzten Tagen hoffnungslos und traurig gefühlt (depressive Verstimmung)?

Frage 2

Haben Sie sich in der vergangenen Woche selbst kritisiert, da Sie dachten, Sie hätten Verschiedenes falsch gemacht (Schuldgefühle)?

Frage 3

Haben Sie in der vergangenen Woche der Gedanke gehabt, dass es besser wäre, nicht mehr leben zu müssen (Selbstmordgedanken)?

Frage 4

Sind Sie in der vergangenen Woche am Abend lange wach im Bett gelegen oder am Morgen vor dem Weckerläuten erwacht (Schlafstörungen)?

Frage 5

Waren Sie in der vergangenen Woche angespannt oder reizbar (Angst)?

Frage 6

Haben Sie in letzter Zeit Freude empfunden bei der Arbeit (Arbeitszufriedenheit)?

Frage 7

Haben Sie in der vergangenen Woche viel über Ihre körperliche Gesundheit oder über die Funktionen Ihres Körpers nachgedacht (Hypochondrie)?

Frage 8

Mussten Sie sich in der vergangenen Woche zum Essen zwingen?

Kontakt

Privatklinik MENTALVA
Psychiatrische Dienste Graubünden
Klinik Beverin
La Nicca Strasse 17
CH-7408 Cazis

Tel. +41 58 225 33 50
info@mentalva.ch

Video

Einblick